Freitag, 25. Januar 2013

Türkei hebt Bücherverbote auf...

Es heißt, die Türkei habe das Bücherverbot aufgehoben. Im selben Atemzug heißt es wiederum, dass Bücher zur Evolutionstheorie verboten worden seien. 
Da Lesen klug macht, waren Bücher schon immer neben den Armeniern, eine Feindgruppe für sich. Noch im Jahr 2005 ordnete der Landrat der türkischen Provinz Isparta sämtliche Bücher von Orhan Pamuk zu verbrennen. Dieser hatte es gewagt, von 1 Million getöteten Armeniern zu sprechen. Der Landrat begründete seine Entscheidung mit dem Recht der türkischen Nation auf Notwehr gegen Verleumdungen. Interessant ist, dass die Werke von Marx verboten waren, Adolf Hitlers "Mein Kampf" aber erlaubt war und jahrelang die Bestsellerlisten anführte. Gleiches gesellt sich gerne zu Gleichem.

"Einige der jetzt aufgehobenen Verbote gehen zurück bis in die Ära der osmanischen Sultane im frühen 19. Jahrhundert. Die weitaus meisten datieren aber aus der Zeit nach Gründung der türkischen Republik im Jahr 1923. Vor allem nach den Militärputschen der Jahre 1960, 1970 und 1980 wurde sozialistische und kommunistische Literatur verboten. Seit Mitte der 1980er Jahre kamen auch zahlreiche Bücher zur Kurdenfrage auf den Index, ebenso harmlose Kinderbücher. Dagegen war Adolf Hitlers „Mein Kampf“ lange in fast allen Buchhandlungen zu kaufen. Das Buch war sogar ein Bestseller, bis der Freistaat Bayern als Inhaber der Rechte 2007 bei türkischen Gerichten ein Verbot durchsetzte, weil die Verlage das Buch ohne Druckgenehmigung publiziert hatten."
Türkei hebt Bücherverbot auf
http://m.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.tuerkei-hebt-buecherverbot-auf-ein-kleiner-schritt-zu-mehr-meinungsfreiheit.52402295-1003-47ab-bb6a-0031a10fa084.html

"Radikal gazetesinde yer alan habere göre, Zooloji Profesörü Richard Dawkins’e ait Kör Saatçi ve Gen Bencildir kitapları, Alan Moorehead’dan Darwin ve Beagle Serüveni, Stephen Jay Gould’dan Darwin ve Sonrası, Mahlon B. Hoagland’dan Hayatın Kökleri, James Watson’dan İkili Sarmal, Richard Lewontin’den Üçlü Sarmal, Ernst Mayr’dan Biyoloji Budur ve Richard Leakey-Roger Lewin’in Göl İnsanları kitapları TÜBİTAK’ın listesinden çıkartıldı."

Türkiye Bilimsel ve Teknolojik Araştırma Kurumu (TÜBİTAK), Popüler Bilim Yayınları’nın kitap satış arşivinde bulunan ve Evrim Teorisi ile ilgili olan tüm kitapların basım ve satışını durdurdu.
http://www.nationalturk.com/tubitak-evrim-kitaplarini-yasakladi-127556

Keine Kommentare:

Kommentar posten